Produktiv

Zuwachs für Allianz Partners

Zuwachs für Allianz Partners

Bereits zum 1. Januar wurde die Mawista GmbH von der Allianz übernommen. Der Versicherungskonzern arbeitet schon seit über 11 Jahren mit Mawista zusammen. Mit dem Auslandsversicherer will die Allianz unter anderem ihre geographische Reichweite ausbauen.

Die Firmierung sowie die Beschäftigungsverhältnisse der Mawista GmbH werden sich aber nicht ändern.

Übernahme eines Auslandsversicherers

Allianz Partners hatte zum Jahresbeginn die Mawista GmbH von der LIB Leading Insurance Brokers GmbH übernommen. Bei der Mawista GmbH handelt es sich um einen der größten spezialisierten Krankenversicherungen für Deutsche im Ausland sowie für Ausländer in Deutschland.

Allianz baut Portfolio strategisch aus

Die Allianz plant, mit dieser Übernahme ihren Direktvertrieb für eine überwiegend studentische Zielgruppe auszubauen. Mit der Mawista will Allianz Partners sowohl ihr eigenes Produktportfolio ausbauen als auch die eigene geographische Reichweite in diesem durchaus wichtigen Wachstumsmarkt ausbauen. Als CEO der Allianz Partners in Deutschland sowie Regional CEO für die deutschsprachigen Aktivitäten und somit für die Mawista verantwortlich ist Philipp Kroetz.

Firmierung und Personal bleibt bestehen

Die Firmierung der Mawista Gmbh soll dennoch beibehalten werden. Auch an den bestehenden Beschäftigungsverhältnissen soll sich nichts ändern. Neu ist allerdings die Personalie des Wolfgang Bahls, der in Mawista-Geschäftsführung berufen wurde, um das Unternehmen künftig zu leiten. Der bisherige Chef und Gründer Thomas Bezler räumte seinen Platz und wechselte in den Beirat. Allianz Partners leistet globalen Service und Assistance-Leistungen für die Allianz Gruppe.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend