Produktiv

Zusatztarife in der GKV immer beliebter

Zusatztarife in der GKV immer beliebter

Der Trend in der gesetzlichen Krankenversicherung geht eindeutig in die zusätzliche Vorsorge. Die Zahl privater Krankenzusatzversicherungen beträgt mittlerweile über 8 Millionen Policen. Für 2017 beträgt die Steigerung 1,3 Prozent im Vergleich zu 2016.

Immer mehr gesetzlich Krankenversicherte entscheiden sich für zusätzliche Vorsorge-Bausteine.

Zwei Arten privater Zusatzabsicherungen

Die gesetzlichen Krankenversicherer konzentrieren sich dabei auf zwei elementare Säulen der privaten Zusatzversicherungen: als ambulante Ergänzungstarife sowie als Kostenerstattungstarife. Die Grenzen zu den privaten Krankenversicherungen steckte kürzlich ein wegweisendes Urteil ab.

Ergänzungstarife für medizinische Hilfsmittel

Ambulante Ergänzungstarife beziehen sich auf die Kosten für Hörgeräte, Brillen und Kontaktlinsen sowie weitere medizinische Hilfsmittel. Der Tarif deckt dabei die Übernahme eines festgelegten Höchstbetrages oder Prozentsatz ab. Dazu können auch anteilig die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen des GKV-Versicherten zu notwendigen und verordneten Medikamenten übernommen werden.

Kostenerstattungstarife machen GKV fast zur PKV

Der private Kostenerstattungstarif setzt gesetzlich Versicherte fast mit Privatpatienten gleich. Nach der Behandlung erhalten Versicherte mit einem zusätzlichen Kostenerstattungstarif eine Rechnung, die bei ihrer gesetzlichen Krankenversicherung eingereicht wird. Die Differenz zur GKV-Erstattung wird von der privaten Zusatzversicherung ganz oder zum Teil übernommen.

Private Krankenversicherer achten jedoch sehr genau darauf, dass sich die gesetzlichen Versicherer mit ihren Zusatztarifen deutlich von den Leistungen privater Kassen unterscheiden.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend