Produktiv

Zurich auf der Suche nach Innovationen

Zurich auf der Suche nach Innovationen

Die Zurich Versicherungen sind auf der Suche nach den besten Innovationen im Bereich der Kundenlösungen. Dazu wurde eine weltweite Challenge unter innovativen Startups und InsurTechs initiiert.

Ziel ist es, gemeinsame digitale Lösungen für Zurich Kunden zu entwickeln.

Einsendeschluss: 30. September

In mehr als 20 Ländern wurde von der Zurich ein Wettbewerb gestartet, um Startup-Innovationen der Bereiche „Mobilität“, „Smart Home“, „Digital Health“ sowie „Finanzplanung“ zu finden. Alle Startups und InsurTechs, die sich bei diesen Stichworten angesprochen fühlen, sollten sich bis zum 30. September bei der Zurich bewerben und ihre Vorschläge auf der Wettbewerbs-Website einreichen.

Endrunde im Februar

Nach dem Einsendeschluss wird dann im ersten Schritt der jeweilige nationale Wettbewerbssieger ermittelt. Anschließend folgt eine europäische Runde, schließlich nehmen die Gewinner der kontinentalen Runden aus Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Naher Osten und Asien-Pazifik an der abschließenden globalen Endrunde teil, die im Februar 2019 stattfinden soll.

Aus der globalen Runde gehen dann Bronze-, Silber- und Goldgewinner hervor, die dann ausreichende Mittel erhalten, um ihr Pilotprojekt gemeinsam mit der Zurich Versicherung und ihren Kunden durchzuführen.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend