Produktiv

Wechsel im IGVM-Vorstand

Wechsel im IGVM-Vorstand

Personelle Veränderungen bei der Interessengemeinschaft Deutscher Versicherungsmakler: Peter Leibold hat Peter J.O. Bartz als 2. stellvertretenden Vorsitzenden abgelöst. Der Wechsel ist krankheitsbedingt.

Nachfolger Leibold ist für die IGVM jedoch kein Unbekannter.

Leibold folgt auf BartzWechsel im IGVM-Vorstand

Bei der Interessengemeinschaft Deutscher Versicherungsmakler e.V. (IGVM) zeichnen sich personelle Veränderungen ab. Mit Wirkung zum 30.06.2019 legte der bisherige 2. stellvertretende Vorsitzende Peter J.O. Bartz sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nieder. Ab 1. Juli übernahm deshalb Peter Leibold, Gründer und Inhaber der Leibold Versicherungsmakler e.K., Bartz Position im IGVM-Vorstand.

Regionalisierung vorangetrieben

Das ausscheidende Vorstandsmitglied erhielt herzlichsten Dank für seinen geleisteten intensiven Verbandseinsatz. Unter anderem ist es Peter J.O. Bartz gelungen, die Regionalsierungsbemühungen des IGVM mit großem Erfolg vorangetrieben zu haben. Der Verband wünscht dem ausscheidenden Vorstandsmitglied für die Zukunft alles Gute.

Kein Unbekannter

Nachfolger Peter Leibold ist kein Unbekannter. Er unterstützte die IGVM bereits seit den Anfangstagen als Referent für Weiterbildungsmaßnahmen zur gewerblichen Versicherung sowie als Vorstandsbeirat. 2014 hat Leibold in einem Plädoyer für die IGVM seine Ansicht verdeutlicht, weshalb Versicherungsmakler sich in Verbänden zusammenschliessen und sich tatkräftig für ihre Belange engagieren sollten – am besten natürlich in der Interessengemeinschaft Deutscher Versicherungsmakler e.V..

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend