Produktiv

VW-Skandal führt zu Deckungsklagen im Rechtsschutz

VW-Skandal führt zu Deckungsklagen im Rechtsschutz

Der VW-Abgasskandal ist nicht nur schädlich für das Vertrauen zwischen Kunden und Automobilhersteller. Wer sich juristisch gegen Händler und Hersteller zur Wehr setzen will, spielt nicht selten mit dem besonderen Kündigungsrecht seiner Verkehrsrechtschutzversicherung.

Es steht Rechtsschutzversicherungen durchaus zu, den Vertrag nach einer Schadensmeldung zu kündigen. Allerdings verfügen viele Versicherungsverträge über Einschränkungen im Kündigungsrecht.

Keine Rede von Kündigungswelle

So kündigen viele Rechtsschutzversicherer erst dann, wenn innerhalb von zwölf Monaten ein zweiter Streitfall gemeldet wurde. Entgegen manchen Medienberichten kann von einer Kündigungswelle aufgrund der VW-Klagewelle gegen den Volkswagen-Konzern nicht ausgegangen werden, offenbar kam es nur in Einzelfällen zu Kündigungen. Nach Recherchen des Versicherungsmagazins hat der VW-Skandal bei keinen größeren Rechtsschutzversicherern zu Kündigungen geführt.

Kein Rechtsschutz ohne Nachbesserungsfrist

Nach Auskunft der Stiftung Warentest haben angeblich dennoch etliche Rechtsschutzversicherer versucht, die Deckungen für VW-Kläger zu verweigern. Alleine die Versicherer Örag, Arag, HUK-Coburg und WGV sollen angeblich mindestens 24 Deckungsklagen gegen Kunden verloren haben. Lediglich in zwei dokumentierten Fällen wären die Deckungsablehnungen berechtigt gewesen. Die Arag Versicherung würde auch weiterhin ihren Kunden einen Deckungsschutz verweigern, wenn diese vor Vertragsrücktritt ihrem Autohändler keine Nachbesserungsfrist einräumen würden. Bei den meisten Streitfällen würde es sich aber um Einzelfallabwägungen handeln.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend