Produktiv

Trump verschafft Allianz Millionen

Trump verschafft Allianz Millionen

Die amerikanische Steuerreform verschafft dem Allianz-Konzern Sondereinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe. Für Vorstandschef Bäte kommt Trumps Geschenk nur Recht.

Ursprünglich sollte das US-Gesetz aus dem vergangenen Jahr die Mittelschicht entlasten und Jobs erhalten.

Steuererleichterung sorgt für Geldregen

Das Gesetz über Steuererleichterungen mit einem Gesamtentlastungsvolumen in Höhe von 1,5 Billionen Dollar stellt Trumps bislang größten politischen Erfolg dar. Kern dieser Reform, die von den Republikanern mitgetragen wurde, ist die massive Senkung der Ertragssteuer für Unternehmer von bislang 35 Prozent auf aktuell 21 Prozent.

Deutsche Bank verzeichnet Verluste

Allianz-Vorstand Oliver Bäte hat den Geldregen für sein Unternehmen bereits vorhergesehen. Die Reform hält er für gut, da die Allianz in den USA auch „sehr viel Steuern zahle“, so Bäte. Doch nicht nur die Allianz profitiert von der Reform, auch andere deutsche Unternehmen wie Daimler oder BMW kassieren Sondergewinne in Milliardenhöhe. Nur die Deutsche Bank verzeichnet Verluste aufgrund der Gesetzesänderung, die das Konzernergebnis um 1,5 Milliarden Euro drücken werden. Für die Bank allerdings nur ein geringer Nettoverlust.

Sondereffekte werden anhalten

Im laufenden Jahr rechnet die Allianz mit weiteren positiven Sondereffekten in Höhe von rund 400 Millionen Dollar – obwohl aufgrund einmaliger ungünstiger Auswirkungen eine Belastung von rund 200 Millionen Dollar erwartet wird. Der Dax-30-Konzern erwartet auch für die kommenden Jahre Steuerentlastungen. Allerdings wird dadurch auch die Solvenzquote der Allianz leicht zurückgehen; dies wäre jedoch nur „minimal sichtbar“.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend