Produktiv

Relaunch: blau-direkt.de

Relaunch: blau-direkt.de

Blau direkt, der Maklerpool aus Lübeck, besinnt sich auf seine Wurzeln. Eine neue Webseite soll dies zum Ausdruck bringen und einen neuen Trend aufgreifen. Der Relaunch der Webseite von blau direkt ist zunächst einmal eines: Ein klares Bekenntnis.

Die Geschwindigkeit mit er Makler sich auf immer neue Entwicklungen einstellen müssen, hat ein atemberaubendes Tempo erreicht. Immer mehr Regulierungen belasten den Maklerbetrieb. Der Digitalisierungsdruck bedroht die Zukunft des Maklerberufs. Viele Makler empfinden diese Entwickung mittlerweile als bedrohlich.

blau direkt möchte beruhigend auf die Gemüter wirken und ein wenig Tempo aus der Entwicklung nehmen. Mit dem ersten Apriltag launcht das Unternehmen daher seine neue Homepage. Sie greift ganz bewusst Elemente auf, die in der Anfangszeit des Internets alte kulturelle Werte aufnahmen und dem Nutzer den Übergang in das Internetzeitalter erleichterten. „Als Technologiemarktführer ist blau direkt bisher immer vorweg gegangen. Wir haben den Markt getrieben.“, erklärt Lars Drückhammer, Geschäftsführer von blau direkt. „Nun nehmen wir etwas Tempo raus und wollen auch langsamere Makler mitnehmen.“.

Die neue Homepage trage diesem Wunsch Rechnung, indem sie gerade auf Kollegen optimiert worden sei, die sich schwer täten jedem Trend zu folgen. „Die Menschen sind unzufrieden und verunsichert. Nichts zeigt dies deutlicher als die Wahlentscheidung für den Brexit, das Vertrauen auf polemisierende Führer wie Trump oder der Zulauf zu polemischen Parteien auch bei uns.“, erklärt der Lübecker. „Wir sehen, dass die Menschen sich wieder nach dem alt hergebrachten sehnen. Wir sehen einen starken Retro-Trend.“. Diese hat blau diret nun mit seiner neuen Homepage aufgenommen.

Tatsächlich finden sich viele Elemente aus Website-Designs der neunziger Jahre wieder. Das Design ist erfrischen übersichtlich und statt übertrieben stilgetriebener Fotos, ziehen animierte Grafiken die Aufmerksamkeit auf die wichtigsten Punkte. Eine leicht verständliche Menüführung erleichtert die Navigation. „Besonders begeistert bin ich von unserem Gästebuch“, freut sich Oliver Pradetto, ebenfalls Geschäftsführer von blau direkt. „Es war einmal Teil unserer Kultur, jeden Besucher auf der Webseite als Gast zu ehren. Ich finde, das war eine sehr schöne Haltung. Das lassen wir nun wieder aufleben.“. Damit gäbe man seinen Seitenbesuchern die Möglichkeit, sich einzubringen und wieder als Teil des Ganzen zu fühlen.

Die neue Webseite steht ab 01.04.2019 unter www.blaudirekt.de bereit.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend