Produktiv

Ranking zum Thema Biometrie

Ranking zum Thema Biometrie

Der aktuelle Map-Report 906 beschäftigt sich ausführlich mit dem Thema Biometrie. Es geht um die Leistungsfähigkeit der Anbieter aus Sicht der Verbraucher, um Flexibilität und Transparenz.

Der Fokus des Ratings bezieht sich dabei auf Risikolebens– (RLV) und Berufsunfähigkeitsversicherungen von insgesamt 26 Versicherern.

Gute Versicherungen gesucht

Beim Map-Report-Rating steht die Frage im Vordergrund, welches die Merkmale für einen guten Versicherer sind. Dabei wurden bei der Analyse besonderer Augenmerk auf die Bilanzkennzahlen, Servicekennzahlen, Vertragskennzahlen sowie weitere Transparenzmerkmale gelegt. Die Vertragskennzahlen nehmen 40 Prozent bei der Gesamtnote ein, gefolgt von den Bilanzkennzahlen mit 36 Prozent und den Servicekennzahlen mit 24 Prozent.

Sieger: Europa

Die Europa Versicherungen haben mit insgesamt 83,92 Punkten ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielt – in allen drei Teilbereichen. Neben dem Gesamtsieg wurde auch der erste Platz im Serviceteil erreicht. Auch bei der Bilanzwertung war die Europa am eindrucksvollsten und gilt in dem Rating als bilanzstärkstes Unternehmen unter allen bewerteten Versicherern.

Das Ranking

Die Gesamtrangliste wird von den folgenden zehn Versicherungsgesellschaften angeführt, die alle mit „sehr gut“ bewertet wurden:

Weitere acht Versicherer wurden für gute Testergebnisse mit einem „m“ ausgezeichnet.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend