Produktiv

Pkw-Schadenfälle nehmen wieder zu

Pkw-Schadenfälle nehmen wieder zu

Der Tiefpunkt der versicherungsrelevanten Schadenfälle aufgrund der Corona-Krise war nur ein vorläufiger Effekt. Nach dem schadenarmen April gibt es mittlerweile statistisch wieder annähernd so viele Schadensfälle wie im Vergleichsmonat 2019.

Während des durchschnittlich zwei Wochen dauernden geringeren Verkehrs kam es lediglich zu zwei Dritteln des durchschnittlichen Schadenaufkommens.

Wieder auf gewohnten Niveau

Die Ausgangsbeschränkungen während der Corona-Krise spiegelten sich in den Schadenstatistiken deutscher Versicherer. So kommt es bei der R+V Versicherung durchschnittlich zu rund 16.000 Kfz-Schäden pro Monat. Anfang April sanken die Schadensfälle auf etwa zwei Drittel – doch der Effekt währte lediglich rund 14 Tage. Anschließend steigen die Meldung wieder und erreichten im Mai wieder annähernd an das gewohnte Niveau.

Angst vor Ansteckungen

Nach den Erfahrungen des Versicherers konnte auch während der Krise nicht davon ausgegangen werden, dass sämtliche Berufspendler sich im Home Office befanden oder aber auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen. Viele Arbeitnehmer, die sonst Busse und Bahnen bevorzugten, sind aus Angst vor Ansteckungen auf das Auto ausgewichen und fuhren deshalb mehr Kilometer als gewöhnlich.

Voraussagen schwierig

Dazu kommt, dass Urlauber, die auf Flugreisen verzichten müssen, häufig mit dem Auto auf Ferien in Deutschland auswichen. So könnte es zu mehr Schäden im Verlauf der Lockerungen kommen, als vor Corona. Dazu kommt eine Zunahme des Verkehrsaufkommens für Paketdienste, Lieferanten und Transporteure.

Laut den R+V Versicherungen lässt sich aus diesen Gründen nur schwer voraussagen, wie die Schadensbilanz am Jahresende aussehen könnte.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend