Produktiv

Neues BiPRO-Forum fördert agile Digitalisierung

Neues BiPRO-Forum fördert agile Digitalisierung

Mitte Januar 2019 lädt BiPRO zu einer neuen Veranstaltungsreihe. Die „Düsseldorfer Maklergespräche“ bieten nicht nur Gesprächsrunden, sondern auch interessante Workshops – nicht nur für Makler und Vermittler, sondern auch für IT-Entwickler und Versicherer.

Die Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit dem BVK und dem BDVM realisiert.

Diskussionen, Vorträge und Workshops

Ziel des Brancheninstituts für Prozessoptimierung (BiPRO) ist die Etablierung einer neuen Plattform, auf der eine direkter Fachaustausch zwischen Maklern, MVP-Herstellern und Versicherern gefördert und gepflegt wird. Das Diskussionsforum soll viel Raum für Gespräche geben, aber auch Vorträge und Workshops zu fachlichen Trends, technischen Entwicklungen und sonstigen Branchenthemen bieten.

Fachlicher Austausch zu optimalen Normen

Dadurch bietet die BiPRO einen notwendigen Anlass eines fachlichen Austausches, deren Ziel die technische wie fachliche Umsetzung agiler Prozessabläufe auf Basis notwendiger BiPRO-Normen ist. Dadurch gewinnt der Vertrieb mehr zeitliche Kapazitäten für anspruchsvolle Risikoanalysen und Beratungsleistungen im Interesse der Versicherten und potenziellen Kunden.

Ziel der gemeinsamen Basis

Die neue Veranstaltungsreihe ist somit nicht nur „Leuchtturm“ auf den Weg zu fachlichen Kompetenzen, vielmehr bieten die Workshops individuelle Gelegenheit für Makler, Vermittler, Entwickler und Versicherer, gemeinsam an einem Tisch bei der Arbeit des BiPRO mitzuwirken. Dadurch entsteht nicht nur ein gegenseitiges Verständnis, sondern auch eine gemeinsame Basis für die technische und prozessuale Gestaltung der Zukunft.

Gestartet werden die „Düsseldorfer Maklergespräche“ vom Brancheninstitut für Prozessoptimierung (BiPRO) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) sowie dem Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) am 16. Januar 2019.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend