Produktiv

Neuer Leistungskatalog der Nürnberger Zahnzusatzversicherung

Neuer Leistungskatalog der Nürnberger Zahnzusatzversicherung

Nach der Neuüberarbeitung der Nürnberger Zahnzusatzversicherung steht in drei Tarifstufen Komfort und Individualität der Kunden im Vordergrund.

Die Tarife sind selbstverständlich komplett online buchbar.

Drei Tarifstufen

In drei komplett überarbeiteten Tarifstufen wurde die Zahnzusatzversicherung der Nürnberger Versicherung komplett nur aufgestellt – ohne Wartezeiten und bei kompletten Verzicht auf die Gesundheitsprüfung.

Der größte Unterschied zwischen den drei Tarifstufen besteht in der Höhe der übernommenen Zahnarztkosten für Zahnersatzleistungen, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie. Unabhängig vom Festzuschuss der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kann die Zusatzversicherung für Materialien wie Kronen, Brücken, etc. in Höhe von 80, 90 oder 100 Prozent übernehmen.

200 Euro Extra gegen Schmerzen

Außerdem werden bis zu 200 Euro pro Versicherungsjahr für schmerzstillende Verfahren übernommen, unter anderem für Akupunktur, Hypnose, Vollnarkose, Lachgassedierung sowie Dämmerschlaf in Verbindung mit der zahnmedizinischen, bzw. Kieferorthopädischen Behandlung.

Nach einer 1-Jahres-Mindestvertragsdauer kann die Zahnzusatzversicherung zum Ende des nächsten Monats jederzeit wieder gekündigt werden.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend