Produktiv

Neuer bbg-Geschäftsführer

Neuer bbg-Geschäftsführer

Die bbg Betriebsberatungs GmbH, Ausrichter der jährlichen Branchenmesse DKM sowie Herausgeber der „Asscompact“, gibt Veränderungen in der Führungsetage bekannt.

Der bisherige „dritte Geschäftsführer“ wurde zum alleinigen Geschäftsführer berufen.

Seit Anfang Mai

Die bbg Betriebsberatungs GmbH hat bereits sehr früh die Nachfolge der Unternehmensführung geplant und bereits 2018 Konrad Schmidt neben den Gesellschaftern Dieter Knörrer und Jürgen Neumann zum dritten Geschäftsführer berufen. Seit dem 1. Mai leitet der Manager nun die Geschäfte der bbg alleine.

Weiter auf Erfolgs-Kurs

Konrad Schmidt war bereits seit 2004 Bindeglied zwischen den Branchengesellschaften und unabhängigen Vermittlern. An der bisherigen, sehr erfolgreichen Unternehmenspolitik werden sich nichts ändern, der erfolgreiche Kurs der vergangenen Jahre soll wie gewohnt weitergeführt und entwickelt werden.

Ex-Geschäftsführer bleiben Gesellschafter

Jürgen Neumann war bereits kurz nach der Gründung der bbg im Unternehmen und konzentrierte sich überwiegend auf den Bereich IT und Digitalisierung. Dieter Knörrer hat die Entwicklung der bbg erheblich geprägt und ist für die erfolgreiche Etablierung der Brancheninitiativen „Deutsche Makler Akademie„, Single Sign-On e.V.“ sowie dem Jungmakler Award verantwortlich. Sowohl Neumann als auch Knörrer bleiben Gesellschafter der bbg.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend