Produktiv

Neuer Aufsichtsrat der R+V Versicherung

Neue Personalie bei der R+V Versicherung AG: Dr. Friedrich Caspers, der das Unternehmen seit dem 01. Mai 2006 leitete, geht zum Jahresende 2016 in den altersbedingten Ruhestand. Ihm folgt Dr. Norbert Rollinger als Vorstandsvorsitzender.

Dr. Rollinger, der seit April 2009 dem Vorstand der R+V angehört, verantwortet seit 01. Januar 2010 das gesamte Kompositversicherungsgeschäftes der R+V Versicherungsgruppe. Unter seiner Führung konnte das marktüberdurchschnittliche Wachstum in diesem Segment fortgesetzt werden. So stiegen die Beitragseinnahmen im inländischen Erstversicherungsgeschäft in diesem Bereich seit Ende 2009 auf rund 4,6 Milliarden Euro. Dies entspricht einer Steigerung um fast 50 Prozent.  Somit konnte der genossenschaftliche Versicherer seine Position weiter ausbauen.

Führungsverantwortung bis auf europäische Ebenen

Die berufliche Laufbahn begann der gebürtige Rheinländer, promovierte Jurist und Betriebswirt Dr. Norbert Rollinger 1990 bei der McKinsey & Company und setzte seine Karriere anschließend in verschiedenen Führungspositionen im Direktvertrieb der DBV-Winterthur Gruppe zwischen 1995 und 1998 fort. 1999 wechselte Dr. Rollinger dann als Direktor des Privatkundengeschäftes in die Schaden-/Unfallssparte des AXA-Konzerns. 2005 wechselte er dann zu den Generali Versicherungen und wurde Mitglied der Vorstände für Kompositversicherungen, 2008 außerdem Mitglied der Vorstände für Kompositversicherungen der Volksfürsorge Versicherungsgruppe. Dr. Rollinger engagiert er sich im Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) seit mehr als 10 Jahren in verschiedenen Fach- und Lenkungsausschüssen. Seit 2012 ist er dort Mitglied des Präsidiums und Vorsitzender des Hauptausschusses Schaden-/ Unfallversicherung. Auf europäischer Ebene vertritt Dr. Rollinger die Interessen der deutschen Versicherungswirtschaft im Strategic Board von Insurance Europe, dem Zusammenschluss der europäischen Versicherungsverbände. Der Luxemburger Staatsbürger Dr. Norbert Rollinger ist verheiratet und hat drei Kinder.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend