Produktiv

Neue Versicherung sichert Hochzeiten ab

Neue Versicherung sichert Hochzeiten ab

Die Zurich Versicherungen bieten jetzt eine Spezialversicherung für die Tücken des Hochzeittages an. Eine Versicherung mit merkwürdigen Klauseln.

Seit Januar 2016 bieten die Assekuranzspezialisten der Zurich-Versicherungen in der Schweiz ihre Hochzeitsversicherung als neues „Rundum-Schutzpaket“ für standesamtliche und/ oder kirchliche Trauungen inklusive dazugehörigen Privatfeiern.

Hochzeiten – aber auch Geburtstage, Taufen und Kommunionen

Die Versicherung, die es bereits ab 46 Euro gibt, versichert neben Hochzeiten auch Geburtstage, Taufen und Kommunionen. Dabei werden die Kosten von Feiern, die aufgrund eines Todesfalls, einer Erkrankung oder schweren Verletzung, eines Unwetters, wegen Erdbeben oder eines Hochwassers ausfallen, zwischen 2.500 und 25.000 Euro ersetzt. Beim höchsten Versicherungsumfang beträgt der einmalige Versicherungsbeitrag mit Versicherungssteuer 461,12 Euro. Der Versicherungsschutz deckt bei Absage oder Verschiebung der Feier die geschuldeten Stornokosten und vergeblich geleistete Anzahlungen bis zur Versicherungssumme.

Zurich rät zum Online-Abschluss

Doch gibt es auch Einschränkungen. Im Falle von Kriegen oder bei Bürgerkriegen werden nur in den ersten zwei Wochen der kriegerischen Auseinandersetzungen ausgefallene Feiern erstattet. Sollte die Hochzeit durch Chemiewaffen beeinträchtigt werden, erfolgt keine Regulierung. Polterabende und Junggesellenabschiede werden jedoch nicht von der Versicherung abgedeckt. Der Vertrag mit der Zurich-Versicherung muss auch mindestens 30 Tage vor den Feierlichkeiten abgeschlossen werden – gilt dann aber für ganze 12 Monate, in denen die Feier versichert ist. Stattfinden muss die Hochzeit dann auch nicht zwingend in Deutschland – der Versicherungsschutz gilt für die EU, Norwegen und der Schweiz. Das beste jedoch: Diese Versicherung lässt sich mit wenigen Mausklicks online abschließen.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend