Allgemein

Mehrwert durch „Easy Claim“

Mehrwert durch "Easy Claim"

Kunden der Versicherungsgruppe „die Bayerische“ profitieren jetzt von der digitalen Schadensabwicklung „Easy Claim“, mit der Kfz-Schäden innerhalb weniger Stunden reguliert werden. Außerdem soll der gesamte Prozess einfacher, schneller und strukturierter sein.

Laut Versicherer ist „Easy Claim“ ein komfortables Tool, das Kunden einen spürbaren Mehrwert bietet.

Schadenregulierung innerhalb Stunden

Die Kunden der Bayerischen erhalten, nach dem sie ihren Kfz-Schaden digital per Smartphone, Tablet oder Computer gemeldet haben, bereits innerhalb weniger Stunden einen übersichtlichen Prüfbericht inklusive dem Angebot über die Schadenregulierung. Aufgrund der digitalen Einreichung sind extrem kurze Bearbeitungszeiten möglich. Die gesamte Abwicklung benötigt dabei lediglich drei Schritte.

Antrag nach wenigen Stunden bearbeitet

Der Versicherungskunde setzt sich nach dem Schadenfall mit dem Schadenservice der Bayerischen in Verbindung. Anschließend erhält er einen Link zur Onlineplattform des Versicherers. Dort lädt er seine digitalen Fotos von seinem Fahrzeugschein, dem Tacho (zur Identifikation seines versicherten Fahrzeuges), Aufnahmen des Schadens und gegebenenfalls dem Polizeibericht hoch. Nach nur wenigen Stunden ist der Antrag bearbeitet und der Kunde bekommt die Kalkulation seines Schadens.

Nur Blechschäden

Auf Basis der Kalkulation kann der Versicherte selbst entscheiden, ob er sich das Geld ausbezahlt oder sich aber direkt an eine Werkstatt vermitteln lässt. Entscheidend für die Regulierung ist lediglich die Tatsache, dass der Versicherte am eingereichten Schaden schuld ist und der Blechschaden von der Bayerischen übernommen wird. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Haftpflichtfall oder einem Kaskoschaden handelt. Schäden, die darüber hinaus gehen, werden allerdings weiterhin analog bearbeitet.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend