Produktiv

Im Zen-Modus zur Versicherungs-Erleuchtung

Im Zen-Modus zur Versicherungs-Erleuchtung

Fast täglich verändern InsurTechs ihre Versicherungen im ständigen Konkurrenzkampf mit Mitbewerbern – und ergänzen ihre Produkte durch interessante Leistungserweiterungen.

So bietet die Hausratversicherung von FRIDAY nun auch Leistungen nach grober Fahrlässigkeit.

Tägliche Kündigungsfrist

Die Hausratversicherung von FRIDAY, die bereits ab 1,70 Euro monatlich abgeschlossen werden kann, hat nun auch einen Schutz gegen grobe Fahrlässigkeit aufgenommen. Außerdem ist der Diebstahlschutz aus dem eigenen PKW bis zu einer Summe von 1.250 Euro abgesichert. Die Hausratversicherung lässt sich sogar täglich kündigen.

Schutz gegen „fast Alles“

Außerdem bietet der optionale Zen-Modus von FRIDAY einen Versicherungsschutz gegen fast alles, was nicht in der Grunddeckung oder den Zusatzleistungen enthalten ist. Dazu gehören (bei einer Selbstbeteiligung von 10 Prozent oder mindestens 300 Euro) Leistungen bis zu 10.000 Euro. Damit bietet FRIDAY Entschädigungen für versicherte Sachen, die am Versicherungsort durch unvorhergesehene Ereignisse zerstört, abhanden oder beschädigt wurden.

Plus Leistungserweiterungen der Zukunft

Attraktiv ist auch die Upgrade-Garantie der FRIDAY-Hausratversicherung. Damit wird den Versicherungskunden garantiert, von künftigen Leistungserweiterungen zu profitieren. Einiges tut sich auch in Sachen Smart-Home: Kürzlich verloste FRIDAY in Kooperation mit dem Smart-Home-Technologie-Produzenten Ring insgesamt 100 smarte Türklingeln mit integrierter Videokamera. Weitere Aktionen sind zu erwarten!

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend