Profiliert

Gothaer unterstützt Telemedizin

Gothaer unterstützt Telemedizin

Die Gothaer bietet ihren Kunden Gesundheitsangebote, die auf dem Stand der Zeit sind. Nun haben Versicherte die Möglichkeit, Ärzte der TeleClinic telefonisch, per Chat oder Videotelefonie zu kontaktieren.

Benötigt wird dazu lediglich die App der TeleClinic.

Die digitale Praxis auf dem Smartphone

Damit steht den Versicherungskunden der Gothaer nun weltweit ein digitales Sprechzimmer zur Verfügung, über das sich unkompliziert und schnell ein kompetenter ärztlicher Rat einholen lässt. Entstehende Kosten werden im tariflichen Rahmen erstattet und somit in den meisten Vollversicherungstarifen komplett übernommen.

Schon jetzt digitale Rezepte und Überweisungen

Die virtuell-gestützten Arztgespräche werden wie auch alle weiteren begleitenden Prozesse vollständig digitalisiert. Auch Rezepte und fachärztliche Überweisungen werden digital ausgestellt und können anschließend in einer der bundesweit insgesamt 7000 angeschlossenen Apotheken eingelöst werden. Für den Austausch des digitalen Rezeptes sorgt auch die TeleClinic-App.

Die Verantwortlichen haben angekündigt, noch in diesem Jahr die Ausstellung einer digitalen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zu realisieren.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend