Progressiv

Gothaer Pflegevergleichsrechner mit elektronischer Unterschrift

Die Gothaer Krankenversicherung bietet ihren Maklern jetzt einen neu entwickelten Pflegevergleichsrechner. Enthalten sind alle am Markt gängigen Tarife, die der Rechner mit dem Kundenbedarf abgleicht. Das Novum: Per elektronischer Unterschrift kann der Antrag sofort bei der Gothaer gestellt werden; zumindest in der Pilotphase.

Entwickelt wurde der intuitiv zu bedienende Rechner unter dem Namen Levelnine in Kooperation mit dem Vergleichsrechnerspezialisten ObjectiveIT. Levelnine wird Vermittlern bereits seit einem Jahr von der Gothaer zur Verfügung gestellt. Schnell und übersichtlich ergänzt der Rechner dabei die umfassende Kundeberatung. In der Pilotphase kann jetzt im Tarif Gothaer MediP der Antrag aus dem Rechner heraus erzeugt, ausgefüllt und unterschrieben werden. Dabei kann die digitale Unterschrift auf jedem touchfähigem Smartphone oder Tablet geleistet und eingebunden werden. So wird eine schnelle Policierung des Antrags ermöglicht. So bleibt mehr Zeit für die qualifizierte und umfassende persönliche Beratung, wie Michael Kurtenbach, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Krankenversicherungen betont. „Mit der jetzigen Lösung sind wir absolut auf der Höhe der Zeit.“

Pflegevergleichsrechner steht ab sofort kostenlos zur Verfügung

Nach der Pilotphase ist geplant, die elektronische Unterschrift künftig in allen Levelnine-Vergleichsrechnern aufzunehmen. Die Nutzung des Pflegevergleichsrechners ist kostenlos, der Einsatz benötigt keine zusätzliche technische Hardware. Der Rechner steht auf den Servern der Gothaer-Versicherung ab sofort zur Verfügung.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend