Produktiv

Gesundheitsversicherung für Hund und Herrchen

Gesundheitsversicherung für Hund und Herrchen

Als Hundebesitzer besteht mit der Tierhaltung eine große Verantwortung, die auch gut versichert sein sollte. Und wer sein Tier liebt, sorgt sich besonders auch für die regelmäßige veterinärmedizinische Behandlung seines Haustieres. Und die kann teuer sein.

Die Hundekranken- und Hundeoperationsversicherung der GHV bietet in zwei Tarifvarianten umfassende Leistungen.

Keine Summenbegrenzung im Premiumtarif

Mit der HUGOversichert.de, einem selbst entwickelten Leistungsangebot der Darmstädter GHV, sind Hundehalter für alle ambulanten und stationären Leistungen des Tierarztes weitreichend abgesichert. In den Tarifen Komfort und Premium werden Abrechnungen bis zum dreifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) übernommen. Die jährliche Höchstsumme liegt im Tarif Komfort bei 3.500 Euro; im Premiumtarif besteht überhaupt keine Summenbegrenzung.

Sterbegeld inklusive

Die Wahl des Tierarztes ist völlig frei. Im Premiumtarif stehen 300 Euro jährlich für alternative Heilmethoden zur Verfügung. Für die Urlaubssaison besteht ein Auslandsschutz von bis zu 24 Monaten und wenn das geliebte Tier stirbt, gibt es abschließend noch ein Sterbegeld von 250 Euro.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend