Progressiv

Finance Fox geht nach Berlin und heißt jetzt wefox

Finance Fox geht nach Berlin und heißt jetzt wefox

Der InsurTech Finance Fox heißt ab sofort wefox. Die Namensänderung soll die starke Gemeinschaft zwischen Verbrauchern, Maklern und Versicherungsgesellschaften betonen.

Damit sollen die partnerschaftlichen Ansätze des deutsch-schweizerischen Unternehmens herausgehoben werden.

Broker-Image trägt nicht weit genug

Wefox-Chef Julian Teicke hat während der vergangenen Monate festgestellt, „dass das Image vom unabhängigen Broker nicht weit genug trägt“. Deshalb soll das „Wir“ nun durch den Titel wefox besonders betont werden und der Community-Gedanke als stärkerer Identifikationsanker für die Zielgruppe zum Ausdruck kommen.

Vorstand wechselt nach Berlin

Außerdem werde das Unternehmen ab sofort zentral von Berlin aus gelenkt werden. Das Büro in der Schweiz würde weiterhin als lokale Vertriebseinheit weiter existieren. Im Rahmen der Neuorganisation wurde Michael John, bisheriger CEO in der Schweiz, zum Schweizer Verwaltungsrat von wefox berufen. John betont, dass wefox weit mehr sei, als nur ein digitaler Versicherungsordner für Endkunden. Vielmehr sei wefox „ein Hub, der Versicherungsdienstleister ins digitale Zeitalter bringt und damit den disruptiven Effekt möglichst klein halten will“, so Michael John.

Weitere Kooperationen sollen folgen

In der Schweiz kooperiert wefox mit vielen grossen und wichtigen Versicherungen. Im lauffenden Jahr sollen weitere Kooperationen ausgebaut werden. Seit dem operativen Start in der Schweiz zum Ende des Jahres 2015 kletterte der Mitarbeiterstamm auf 11 Mitarbeiter, die mehr als 100.000 Versicherungsnehmer als Kunden verwalten. Broker sind mit wefox in der Lage, alle Versicherungsprodukte auf digitaler Basis abzurufen und zu vergleichen. Dabei bleibt mehr Zeit für den direkten Kundenkontakt.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend