Produktiv

Das Fintech als Handelsschule

Das Fintech als Handelsschule

Kölner Fintech erhält Zulassung als Wertpapierhandelsbank und startet jetzt nach zwei Jahren Vorlauf auf dem Trading-Markt. Als Händler und über eine E-Learning-Plattform als eine Art Handelsschule.

Bisher war auf der Plattform des Fintech lediglich möglich, simuliert mit virtuellem Geld zu handeln.

Handelsplattform und Handelsschule

Das Kölner Fintech Nextmarkets hat bekannt gegeben, endlich gemeinsam mit seiner maltesischen Tochterfirma die Bankzulassung erhalten zu haben. Als Wertpapierhandelsbank wird Nextmarkets seinen Kunden noch im Laufe des ersten Quartals anbieten, nach einer Kontoeröffnung mit Echtgeld Aktien, Devisen, Anleihen und Rohstoffe handeln zu können. Interessant ist das Konzept besonders für Börsen-Neulinge. Über eine E-Learning-Plattform und lässt sich lernen, wie der Handel genau funktioniert. Derzeit sind 14 Trading-Experten damit beschäftigt, Kunden Tipps und Anlagestrategien zu vermitteln.

Mehr Durchblick durch Curates-Investing

Durch den sogenannten „Curates-Investing-Ansatz“ stehen aktiv agierende Privatanleger nicht mehr alleine, sondern erhalten Unterstützung von Finanzprofis, die zum Teil bereits seit über 25 Jahren professionell an den Märkten handeln treiben.

Gegründet wurde Nextmarkets 2014 von den Brüdern Dominic und Manuel Heyden. Vor zwei Jahren beteiligte sich Facebook-Investor und Paypal-Mitgründer Peter Thiel an Nextmarkets. Rund 3,5 Millionen Euro investierte Thiel, allerdings im Verbund mit dem Fintech-Inkubator Finlab sowie dem Family-Office des österreichischen Unternehmers Falk Strascheg. Mittlerweile arbeiten in Köln und Malta 21 Mitarbeiter für die Brüder.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend