Allgemein

Bayerische kooperiert mit zwei Vergleichsportalen

Bayerische kooperiert mit zwei Vergleichsportalen

Neue Kooperation auf dem Feld des Direktgeschäftes. Die Bayerische und das Vergleichsportal Joonko AG gehen eine Kooperation ein. Ab sofort ist die Kfz-Police des Versicherers über das Portal erhältlich.

Zunächst als ein Testballon für die geplante langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Joonko nur Ergänzung

Für ihr Direktgeschäft kooperiert die Versicherungsgruppe die Bayerische mit dem zur Finleap GmbH gehörenden Vergleichsportal Joonko AG. Im Bereich des Direktvertriebes bleibt die Münchener Versicherungsgesellschaft weiterhin mit dem Check25 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH verbunden. Das erst seit 2019 aktive Portal Joonko stellt nur eine Ergänzung dar, wie betont wurde.

Konflikte nicht erkennbar

Über bestimmte Pläne und dem geplanten Geschäftsvolumen wurde von beiden Unternehmen keine Angaben gemacht. Da die Kooperation noch sehr jung ist, wird um Geduld gebeten. Konflikte zwischen den beiden Vertriebspartnern durch diese Kooperation kann die Bayerische nicht erkennen.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Send this to a friend