Produktiv

BiPRO-Top-Anwender-Siegel für Lübecker Maklerpool

BiPRO-Top-Anwender-Siegel für Lübecker Maklerpool

Als erstes Unternehmen wurde der Maklerpool blau direkt aus Lübeck mit dem Top-Anwender-Siegel der BiPRO ausgezeichnet.

Das Brancheninstitut für Prozessoptimierung (BiPRO) mit Sitz in Düsseldorf belohnt mit diesem neuen Gütesiegel Unternehmen, die Standards in größerem Umfang einsetzen.

Consumer scheuen Investitionen

Ein Siegel, das bei allen Unternehmen der Branche Umsetzungsdruck erhöht. Die Auszeichnung ist aber auch wegweisend für Vermittler. Nun ist endlich deutlich zu erkennen, welche Unternehmen im Sinne von Maklern und Vermittlern in arbeitssparende Prozesse investieren. Oliver Pradetto, Geschäftsführer der blau direkt GmbH und Co. KG begrüßt die Idee des Top-Anwender-Siegels. Denn bislang würden Consumer, also Pools und MVP-Hersteller, in Sachen digitaler Umsetzung so tun, als ob die Versichererseite unfähig oder unwillig ist, Daten schnell zu liefern oder Schnittstellen zu bieten. „Dabei wird das, was es gibt, nur in Ausnahmefällen genutzt“, so Pradetto. Doch nur in den wenigsten Fällen würden MVP-Hersteller und Pools alles dafür tun, um einen schnellen Datenaustausch im Interesse der Vermittler voranzutreiben. Dabei würde jedoch vielfach ein Mangel an Entwicklungskapazitäten bestehen und notwendige Investitionen gescheut werden.

Weniger Arbeitsaufwand aufgrund automatisierter Folgeprozesse

Das Brancheninstitut für Prozessoptimierung (BiPRO) setzt sich intensiv für eine Normierung der Datenstandards und -prozesse ein. Das Top-Anwender-Siegel erhalten Unternehmen, die von mindestens 5 anderen Unternehmen eine Zusammenarbeit in Sachen BiPRO-Standards bestätigt bekommen. Die Lübecker konnten 15 Bestätigungen nachweisen. Der Technologiemarktführer synchronisiert mittlerweile die Daten für mehr als 90 Prozent aller verwalteten Verträge. Angebundene Makler erhalten so innerhalb von Minuten nach Änderung des Versicherers ihre verwalteten Vertragsdaten. Und aufgrund automatisierter Folgeprozesse ohne zusätzliche Arbeitsschritte seitens der Makler.

gelernter Journalist und MM-Prod.(FH), Jahrgang 1971, seit Dezember 2015 Redaktionsmitglied der proVision.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Send this to a friend